Der Gemüsebau der Familie Müller hat in Steinmaur eine lange Tradition. Bereits der Vater der heutigen Betriebsleiter baute hier Gemüse an. Heute ist die BioLand Agrarprodukte AG ein vielseitiger Landwirtschaftsbetrieb mit verschiedenen Standbeinen. Die Gebrüder Stephan und Daniel Müller sind in unterschiedlichen Aufgaben darin tätig.

Das Betriebszentrum, resp. das Land und das Gebäude an der Hauptstrasse 56 in Obersteinmaur wurde von Stephan und Agnes Müller 1995 gekauft. Nach dem Erwerb der Liegenschaft wurde per 1.1.1996 der Biogemüsebetrieb gegründet. Im Januar 1997 wurde mit dem Umbau des Gebäudes an der Hauptstrasse begonnen. Neben Abstellräumen und Büros sind vor allem Unterkünfte für die Mitarbeiter ausgebaut worden. Ebenfalls 1997 musste eine eigenständige Rüsterei für den Biobetrieb erstellt werden, diese wurde in der ehemaligen Trotte an der Gotthardstrasse realisiert. Die Ökonomie, sowie die Gewächshäuser, befinden sich ausserhalb des Dorfes, unterhalb der Salenstrasse auf der Parzelle „Im Gali“. 2001 wurde an diesem Standort ein neuer Rüstraum mit zugehörigem Kühlraum realisiert. Durch einen Grossbrand wurden am 13. Juli 2001 sämtliche Anlagen, Fahrzeuge und Maschinen vollständig zerstört. Der Wiederaufbau der betroffenen Halle wurde Ende November 2001 grösstenteils abgeschlossen. Per Ende 2005 konnten weitere Rüst- und Kühlräume bezogen werden. Die 2005 erweiterte Gewächshausfläche wird neu mit einer modernen Holzheizung, mit ca. 2 MW Leistung beheizt und über modernste, externe Steuerungen (Airport Meteo / Support via Internet aus NL) bedient.

Anbau

Die Produktionsfläche konnte konstant ausgedehnt werden, dass heute auf ca. 65 ha Freiland, 2 ha Gewächshaus und 50 Aren Hochtunnel produziert wird. Das Sortiment umfasst mehr als 40 Artikel, vor allem diverse Salate, Broccoli, Blumenkohl, Radies, Tomaten, Gurken (aus dem geschützten Anbau), Lauch, Zwiebeln, diverse Lagergemüse, Sellerie, frische Kräuter, ASIA-Gemüse u.a.m. Daneben bauen wir Beeren und seit 2011 auch eigene Spargeln an. Unsere Spezialitäten sind vor allem die grosse Auswahl an Cherry- und Fleischtomaten, Zuccetti, Auberginen, Bohnen, Kürbisse, Karotten und alte Kartoffelsorten.

Auf dem schweizerischen Bio-Gemüsemarkt geniesst die BioLand Agrarprodukte AG einen guten Namen – besonders die Verfügbarkeit, die Flexibilität und die Produktefrische werden als starke Kriterien hervorgehoben.

Aus Überzeugung setzen wir ausschließlich auf die biologische Produktion und sind entsprechend Bio-Knospen-zertifiziert. Seit 2006 haben wir für die Heizung unserer Gewächshäuser eine Holzheizung mit 1‘600 kW Leistung und ein liegender Wärmespeicher mit 100 m3 Inhalt in betrieb. Somit haben wir den Ölverbrauch auf null reduziert und arbeiten mit einem nachwachsenden Rohstoff. Zudem betreiben wir eine 1200m2 grosse Photovoltaik-Anlage und produzieren Öko-Strom.

Vermarktung

Unsere Abnehmer sind breit aufgestellt und reichen vom Grossverteiler, Industrie- und Gastrobetrieb, Spezialitätenladen, Marktfahrer bis hin zur Direktvermarktung. Wenn nötig verpacken und etikettieren wir die Gemüse fixfertig für den Detailhandel. Auch betreiben wir einige Marktstände, wo Kunden die erntefrischen Produkte beziehen können.

Hofladen

Seit 2012 ist unser neugebauter Hofladen in Obersteinmaur für unsere Kunden offen. Ein grosses Frischgemüse- und Früchteangebot wird ergänzt durch ein feines Bio-Vollsortiment. Unser Hofladen ist einzigartig im Ambiente und ein Einkaufserlebnis, bei welchem persönlicher und fachmännischer Kontakt grossgeschrieben wird. Ein motiviertes Team von Verkäuferinnen leitet diesen Bereich.

Orchideen & Pflanzen

Unser Orchideenhaus bietet mit seinem tropischen Klima vielen wunderschönen Orchideen und Grünpflanzen ein ideales feucht-warmes Zuhause. Hunderte von verschiedenen Orchideenarten wachsen hier. Neben den normalen Öffnungszeiten finden übers Jahr hinweg exklusive Ausstellungen mit Schau, Beratung und Verkauf statt.

Soziale Arbeit

Die Ausbildung von jungen Menschen liegt uns als Betrieb am Herzen. Zu einer erfolgreichen Lehre gehört einerseits die fachliche/praktische Ausbildung und anderseits die Begleitung durch Höhen und Tiefen des Alltags.

Im Orchideenhaus sind bis zu 10 Lernende am Werk, welche als Zierpflanzengärtner ausgebildet werden. Die Spannbreite der Ausbildungen geht von einer 3-jährigen Voll-Lehre (EFZ), über ein 2-jähriges Berufsattest (EBA), bis hin zu einem praktischen Ausbildungsjahr (PrA). Lehren können im ersten Arbeitsmarkt oder auch in einem begleiteten Rahmen absolviert werden. Wir sind bei der axisBildung in Bülach angeschlossen, welche ein anerkannter Lehrbetriebsverbund und Ansprechperson in Ausbildung und Qualitätsicherung ist.

Auch im landwirtschaftlichen Bereich werden verschiedene Lehren wie Agrarpraktiker EBA, Landwirt EFZ oder auch Gemüsegärtner angeboten.

Das Team in der Sozialen Arbeit besteht aus Fachpersonen aus den grünen Berufen, welche zuständig sind für die fachliche/praktische Ausbildung und Anleitung. Zusätzlich sind Sozialpädagogen/-innen angestellt, welche die Lernenden in den alltäglichen Fragen unterstützen und den administrativen Teil übernehmen.

s’Triibhuus

Ob Firmen- oder Privatanlass, Hochzeit, Ausstellung oder Seminar – s‘Triibhuus eignet sich für viele Events. Erleben Sie ein aussergewöhnliches Pflanzenparadies, das einen farbenfrohen Anlass garantiert. Im Sommer stehen unseren Gästen zudem grosszügige Apérogärten zur Verfügung.

Mehr Informationen zu der BioLand Agrarprodukte AG erhalten Sie telefonisch unter 044 853 23 00



Dielsdorf vor der ZKB – immer Samstags von 7.00-12.30

Mattenhof (Bhf Stettbach) – immer Freitags von 15.00-19.30

HB Zürich – Mittwochs   //   Markttermine Zürich 2016:

HB Markt 2016

Marktstand_HB ZH

Wir haben ca. 120 Engadiner Bergschafe

Unser frisches Lammfleisch, Würste und Felle können im Hofladen bezogen werden.

Mehr Infos auf: www.engadinerschafe.ch

Neu haben wir auch Schafe der Rasse „Saaser Mutten“.

Wir schätzen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und sind bestrebt, ein guter Arbeitgeber zu sein! Bei uns arbeiten rund 70 Personen ganz unterschiedlicher Nationalität.
Pro Jahr schliessen bei uns ca. 2-3 Lehrlinge die Ausblidung ab.

Wir bieten (jeweils ab August) verschiedene interessante Lehrstellen an
Bereich Landwirtschaft/ Gemüsebau:
  • Landwirt EFZ
  • Agrarpraktiker EBA
  • Gemüsegärtner EFZ/ EBA

Interesse? Melde dich bei Daniel Müller
Tel: 079 639 23 01

Bereich Zierpflanzengärtnerei Schwerpunkt Orchideen:

  • ZierpflanzengärtnerIn EFZ 2 und 3 Ausbildungsjahr
  • ZierpflanzengärtnerIn EBA
  • PrA Praktiker Gärtnerei

Interesse? Melde dich bei Kamil Jerzmann, Leiter Orchideenhaus
Tel: 079 880 40 60

Detailhändler, Restaurants und Marktfahrer können mit unserem Bio-Gemüse beliefert werden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und verlangen Sie unsere Angebotsliste. Tel 044 853 23 00